Kontakt

Wir stellen Ihnen gern unsere Studiengänge und die bbw Hochschule vor.
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns.

Rückruf vereinbaren

Hinweis zum Datenschutz: Wir sind sehr darum bemüht, all unseren Kunden und Besuchern unserer Webseite einen ausgezeichneten Service zu bieten. Dazu gehört auch der Schutz Ihrer Daten. Weitere Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

bbw Hochschule

Leibnizstraße 11 - 13
10625 Berlin

Tel.: +49 (0)30 / 319 909 50
Fax: +49 (0)30 / 319 909 555

E-Mail: info@bbw-hochschule.de

Mein Studium

Online Campus

Um zum Informationssystem der bbw Hochschule zu gelangen,das Ihnen Auskunft über Vorlesungen, Räume, Prüfungen und Noten gibt, nutzen Sie hier den Zugang zum Online Campus.

Lernportal

Um zu den virtuellen Kursräumen zu gelangen, die ihnen Arbeitsmaterialien und Lernaktivitäten bereitstellen, nutzen Sie hier den Zugang zum Lernportal.

Career Center Jobportal

Um aktuelle Praktika- und Stellenangebote zu finden und zu unserem Career Center zu gelangen nutzen Sie als Studierende, Alumni und Firmen hier die Zugänge zu unserem Jobportal.

Suche

bbw Hochschule

Leitbild

Mit dem Leitbild wird das Selbstverständnis zu den Entwicklungszielen sowie der strategischen Ausrichtung der Hochschule dokumentiert. Es ist Basis für Entwicklungsimpulse und Maßstab des eigenen Handels der Hochschulmitglieder.

Unser Leitbild

Das bei Hochschulgründung 2007 entwickelte ursprüngliche Leitbild der Hochschule wurde nach einer intensiven Diskussion in den Hochschulgremien unter Beteiligung aller Statusgruppen 2012 einer Überarbeitung unterzogen, vom Akademischen Senat verabschiedet und vom Kuratorium bestätigt.

Die bbw Hochschule ist die von den Unternehmensverbänden in Berlin und Brandenburg (UVB) getragene Hochschule der Wirtschaft für die Wirtschaft. Dieser Grundgedanke hat sich in der Formulierung des Leitbildes niedergeschlagen.

Die bbw Hochschule ist die größte private staatlich anerkannte Hochschule in Berlin und Brandenburg mit Sitz und Wurzeln in der Region. Die Bestrebungen der Hochschule, alle zum Studium gewillten und befähigten jungen Menschen die Möglichkeit eines akademischen Abschlusses zu bieten und so dem Bedarf der Wirtschaft an akademisch ausgebildeten Fach- und Führungskräften Rechnung zu tragen - regional, national und international, sind für die strategische Ausrichtung der Hochschule und die Gestaltung von Studium und Lehre dabei besonders wichtig.

Die bbw Hochschule vereint in ihren Studiengängen wissenschaftliche Lehre, angewandte Forschung und Praxisnähe. Durch die Wirtschaftsnähe wird dabei eine ganz besonders enge Verbindung zwischen akademischem Anspruch und Praxisorientierung angestrebt und ermöglicht. Das bezieht sich sowohl auf die Struktur der Studiengänge, als auch auf die inhaltliche und methodische Gestaltung von Studium und Lehre sowie anwendungsorientierter Forschung.

Die bbw Hochschule fördert die Mobilität von Studierenden, Lehrenden und dem administrativen Personal um die Qualität der Studienprogramme, durch akademische sowie kulturelle Internationalisierung der Hochschulbildung zu stärken.

Die Kernpunkte des Leitbildes der bbw Hochschule stehen in Übereinstimmung mit dem aktuellen Forderungskatalog europäischer und deutscher Bildungspolitik.

Seine wesentlichen Elemente sind:

  • Studienangebote in Vollzeit, in dualer und berufsbegleitender Studienform für Auszubildende, Berufstätige und Abiturienten aus dem In- und Ausland
  • Zugangsmöglichkeiten für Berufspraktiker mit und ohne Abitur
  • Nachhaltige Qualitätsentwicklung der Lehrangebote und des Studiums
  • Intensive und individuelle Beratung und Betreuung
  • Internationalisierung
  • Branchen- und Praxisbezug der Studiengänge durch enge Zusammenarbeit mit Verbänden, Unternehmen und Persönlichkeiten der Wirtschaft
  • Anwendungsbezogene und interdisziplinäre Lehre, Forschung und Entwicklung
  • Moderne und vielfältige Studienmethoden - wie etwa Projekt- und Fallstudien, E-Learning oder Gruppenarbeit
  • Unterstützung der Studierenden bei Praktika und dem Einstieg in das Berufsleben