Kontakt

Wir stellen Ihnen gern unsere Studiengänge und die bbw Hochschule vor.
Rufen Sie uns kostenlos an.

bbw Hochschule

Leibnizstraße 11 - 13
10625 Berlin

Tel.: +49 (0)30 / 319 909 50
Fax: +49 (0)30 / 319 909 555

E-Mail: info@bbw-hochschule.de

Mein Studium

Online Campus

Um zum Informationssystem der bbw Hochschule zu gelangen,das Ihnen Auskunft über Vorlesungen, Räume, Prüfungen und Noten gibt, nutzen Sie hier den Zugang zum Online Campus.

Lernportal

Um zu den virtuellen Kursräumen zu gelangen, die ihnen Arbeitsmaterialien und Lernaktivitäten bereitstellen, nutzen Sie hier den Zugang zum Lernportal.

Career Center Jobportal

Um aktuelle Praktika- und Stellenangebote zu finden und zu unserem Career Center zu gelangen nutzen Sie als Studierende, Alumni und Firmen hier die Zugänge zu unserem Jobportal.

Suche

Ausbildung

Conflict Coach

Wenn Menschen miteinander arbeiten, entsteht Reibung. Konstruktives Konfliktverhalten und das Management von Emotionen sind aber immer noch unterschätzte Schlüsselkompetenzen in Zusammenarbeit und Führung. Kompetent gemanagt, werden Konflikte zur wertvollen Innovationsressource: Bis zu 90 Prozent aller Konflikte lassen sich schneller und reibungsärmer lösen. In Kooperation mit dem Institute for Leadership Dynamics bieten wir Ihnen jetzt die zertifizierte Ausbildung zum Conflict Coach an.

Termine

Executive Format
Weiterbildung

In Kooperation mit dem ILD - Institute for Leadership Dynamics

Das Institut for Leadership Dynamics GmbH (ILD) kooperiert mit der bbw Hochschule und hat sich zur Aufgabe gemacht, die Zusammenarbeit und Führungswirksamkeit in Zeiten digitaler Transforamtion durch Beratung, Coaching und rollenbezogenen Qualifizierungen in Organisationen zu stärken. ILD unterstützt unsere Kunden bei Veränderungsprozessen in unterschiedlichen Unternehmensphasen und Themenstellungen im nationalen wie internationalen Kontext. Auf der Basis einer detaillierten Bedarfsanalyse, exclusiver Profilings und der Verzahnung mit konkreten Businesszielen etabliert ILD bei deren Kunden proaktive Haltungen und entwickelt gezielt Schlüsselkompetenzen, um so die Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.

Warum Conflict Coach?

Durch die gezielte Anwendung konstruktiver Verhaltensweisen lassen sich Konflikte besser lösen. Dabei ist es von wesentlicher Bedeutung, eine pro-aktive Haltung und die Wirkungsketten von Emotionen und Verhaltensweisen zu verstehen.

Anhand der in den USA entwickelten, bewährten und normierten Conflict Dynamics Profile-Methode (CDP) werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, das Konfliktprofil von Einzelpersonen und Teams zu diagnostizieren und darauf aufbauend eine rollenbezogene Beratung oder gezieltes Coaching zur Entwicklung der Konfliktkompetenz (Verhalten und Emotionen) als Schlüsselkompetenz von Zusammenarbeit und Führung einzuleiten. Die damit verbundene Lizensierung berechtigt zum Erwerb und zur Anwendung der CDP Methode mit den CDP-Testverfahren und Entwicklungstools.

Nutzen

Durch die internationale Zertifizierung der CDP Methode (Testverfahren, Entwicklungs- und Interventionstools) haben Sie die Möglichkeit, Ihre Beratungs- und Coaching-Kompetenzen und Tools anzureichern. Sie können zudem die Profilingsintrumente bei Dritten entgeltmäßig anwenden und hierzu qualifiziertes Feedback geben.

Methodik

Eigenes Profiling, Vortrag, Übungen (schriftlich & mündlich), Gruppenarbeit, Einzelarbeit, Case-Study, Lernpartnerschaften und viele Praxisbeispiele

Zielgruppe

Coaches, Konflikt-Trainer, Personalberater, Personalleiter, HR Business Partner, Compliance Officer, Mediatoren und vergleichbare Funktionen

Ausbildungsinhalte

Ausbildung auf der Basis des Conflict Dynamics Profile®

Konfliktkompetenz und das aktive Management von Emotionen gelten mittlerweile als die Schlüsselkompetenzen in der Zusammenarbeit und Führung des 21. Jahrhunderts. Wir bei ILD haben die Methode mit dem hochpraktikablen Conflict Compass® weiterentwickelt. Das Conflict Dynamics Profile® (CDP) ist ein einzigartiges geschütztes wissenschaftlich normiertes und evidenzbasiertes Testverfahren zur Messung und Kompetenzentwicklung der 15 entscheidenden Verhaltensweisen und dem Management von neun Emotionalitäten (Hot Buttons), die in einem Konflikt den größten Einfluss haben. Lernen Sie diese Trigger und ihre Wirkungsweisen kennen - und helfen Sie auf dieser Basis gezielte Konfliktkompetenzen zu entwickeln und Konflikte zu lösen.

Abschluss und Konditionen

Abschluss: ILD & bbw Hochschulzertifikat "Conflict Coach"

Konditionen:
(einschließlich Prüfung, Zertifizierung und Unterlagen)

Gebühren: 1.590 Euro
bbw Mitglieder: 1.490 Euro

Gruppengröße: 6-12 Teilnehmer/-innen

Firmenbezogene Inhouse-Ausbildung - Sprechen Sie uns an!

Anmeldungen unter: executive@bbw-hochschule.de