Kontakt

Wir stellen Ihnen gern unsere Studiengänge und die bbw Hochschule vor.
Rufen Sie uns kostenlos an.

bbw Hochschule

Leibnizstraße 11 - 13
10625 Berlin

Tel.: +49 (0)30 / 319 909 50
Fax: +49 (0)30 / 319 909 555

E-Mail: info@bbw-hochschule.de

Mein Studium

bbw Community

In der bbw Community können Sie sich ihre aktuelle Studienbescheinigung runterladen und finden aktuelle Neuigkeiten aus der Hochschule.


Lernportal und Webmail

Um zu den virtuellen Kursräumen zu gelangen, die ihnen Arbeitsmaterialien und Lernaktivitäten bereitstellen, nutzen Sie hier den Zugang zum Lernportal.

Um ihre hochschulinternen E-Mails abzurufen, nutzen Sie hier den Zugang Webmail-Client.

Career Center Jobportal

Um aktuelle Praktika- und Stellenangebote zu finden und zu unserem Career Center zu gelangen nutzen Sie als Studierende, Alumni und Firmen hier die Zugänge zu unserem Jobportal.

Suche

Der DAAD-Preis Gewinner der bbw Hochschule 2021

DAAD-Preisträger 2021

Die bbw Hochschule freut sich, zum zweiten Mal den DAAD-Preis an einen engagierten internationalen Studenten zu verleihen. Dieses Jahr ging der DAAD-Preis an den Studenten Ganesh Digambara Shet aus Indien. Ganesh überzeugte nicht nur durch seine sehr guten akademischen Leistungen in seinem Masterstudiengang Strategic Management in Logistics, sondern auch durch sein langjähriges soziales Engagement. Seit 2017 setzt er sich im Verein world's education for kids e.V. dafür ein, Kindern aus benachteiligten Verhältnissen Zugang zum Englischunterricht zu gewähren. Während der Corona-Pandemie organisierte er zudem mit Mitgliedern seines Cricketvereins Sauerstoffflaschen zur Versorgung der Patient:innen in seinem Heimatort.

Im folgenden Interview spricht der Preisträger Ganesh Digambara Shet über seinen Weg an die bbw Hochschule, seine Motivation, anderen zu helfen und seine Zukunftspläne.

Wie fühlt es sich an, den DAAD-Preis 2021 zu erhalten?
Es ist eine große Ehre für mich, den DAAD-Preis 2021 zu erhalten. Dafür einfach ein großes Dankeschön! Es macht mich stolz und ist sehr ermutigend, dass ich ausgewählt wurde und man an mich glaubt, dass ich meinen Weg weitergehen werde. Das motiviert mich noch mehr, mein Bestes in meinem persönlichen, akademischen und beruflichen Leben zu geben.

Warum haben Sie sich für die bbw Hochschule, speziell für den Studiengang Strategic Management in Logistics entschieden?
Ein besonderes Merkmal der bbw Hochschule ist für mich die Kombination aus angewandter Forschung und Praxisbezug. Die Lehrveranstaltungen sind gezielt auf das Berufsleben ausgerichtet. Die Dozenten geben 100%, um den Studierenden Wissen direkt von den führenden Köpfen der Branche zu vermitteln. Praktische Übungen während der Vorlesungen unterstützen das Lernen direkt aus der Unternehmenswelt.

Der Studiengang Strategic Management in Logistics war für mich besonders interessant, da ich bereits seit mehreren Jahren im Bereich Supply Chain und Logistik tätig war. Da diese Bereiche in der heutigen Welt jedoch immer wichtiger werden, wollte ich mich weiterbilden und einen positiven Einfluss ausüben, insbesondere im Hinblick auf die Nachhaltigkeit. Das ist der Grund, warum ich mich für diesen Masterstudiengang entschieden habe.

Sie haben in Ihrem Leben soziale Verantwortlichkeit übernommen. Was war Ihre Motivation, und was bedeutet soziale Verantwortlichkeit für Sie?
Für mich bedeutet soziale Verantwortlichkeit, eine bessere Welt zu schaffen. Ich denke, jeder hat die Pflicht, das Recht oder die Möglichkeit, etwas für soziale Zwecke zu tun. Gleichheit zu schaffen, zu teilen und sich zu kümmern, hilft letztendlich unserer Welt, den Frieden zu erhalten.

Meine Motivation, soziale Verantwortlichkeit zu übernehmen, war vor allem, dass die Menschen sich gegenseitig unterstützen sollten. Deshalb war es für mich immer wichtig, mich sozial zu engagieren, auch schon während meiner Schulzeit. Es gibt viele Menschen, denen es nicht so gut geht wie uns. Wir sollten sie immer unterstützen, damit wir gemeinsam das Leben der anderen verbessern können.


Was sind Ihre Pläne nach dem Studium?
Insgesamt stelle ich fest, dass ich besonders gerne in einem multikulturellen und länderübergreifenden Umfeld arbeite. Ich glaube, dass die Zusammenarbeit in vielfältigen Teams erfolgreicher ist.

Nach Abschluss meines Studiums würde ich gerne in einem Unternehmen im Bereich Logistik oder Supply Chain Management arbeiten. Vor allem die Ausrichtung meines Studiums ermöglicht es mir, in verschiedenen Bereichen zu arbeiten und letztlich dazu beizutragen, die Supply-Chain-Landschaft positiv zu verändern.

Impressionen der DAAD-Preisverleihung

Welches Studium passt zu mir?