Kontakt

Wir stellen Ihnen gern unsere Studiengänge und die bbw Hochschule vor.
Rufen Sie uns kostenlos an.

bbw Hochschule

Leibnizstraße 11 - 13
10625 Berlin

Tel.: +49 (0)30 / 319 909 50
Fax: +49 (0)30 / 319 909 555

E-Mail: info@bbw-hochschule.de

Mein Studium

bbw Community

In der bbw Community können Sie sich ihre aktuelle Studienbescheinigung runterladen und finden aktuelle Neuigkeiten aus der Hochschule.


Lernportal und Webmail

Um zu den virtuellen Kursräumen zu gelangen, die ihnen Arbeitsmaterialien und Lernaktivitäten bereitstellen, nutzen Sie hier den Zugang zum Lernportal.

Um ihre hochschulinternen E-Mails abzurufen, nutzen Sie hier den Zugang Webmail-Client.

Career Center Jobportal

Um aktuelle Praktika- und Stellenangebote zu finden und zu unserem Career Center zu gelangen nutzen Sie als Studierende, Alumni und Firmen hier die Zugänge zu unserem Jobportal.

Suche

Prof. Dr.

Lukas Rafflenbeul

Professur für Wirtschaftsingenieurwesen

Fachgruppe
Wirtschaftsingenieurwissenschaften
Raum
126

Lebenslauf

  • seit 04/2019: Beuth Hochschule für Technik, Berlin - Lehrbeauftragter
  • seit 01/2019: bbw Hochschule, Berlin - Dozent für Logistik
  • 01/2016 - 12/2018: Volkswagen of America, Herndon, USA - Produktmanagement: Strategische Planung der Volkswagen-Flotte im Markt USA, regelmäßiger Bericht an den Markenvorstand
  • 05/2013 - 12/2015: Volkswagen AG, Wolfsburg - Produktmanagement: Planung und Steuerung eines neuen Fahrzeugprojektes
  • 09/2012 - 04/2013: Elternzeit, Weltreise mit Familie
  • 02/2011 - 08/2012: Volkswagen South Africa, Port Elizabeth, South Africa - Produktmanagement: Unternehmensstrategie lokale Produktion Uitenhage
  • 03/2009 - 01/2011: Volkswagen AG, Wolfsburg- Produktmanagement: Markenübergreifende Steuerung der CO2-Emissionen der Volkswagen-Flotte, Bericht an den Konzernvorstand
  • 07/2005 - 02/2009: Volkswagen AG, Wolfsburg - Konzernforschung und -entwicklung der Volkswagen AG: Projektleitertätigkeit im Karosserie-Leichtbau-Projekt "SuperLightCar" Prototypenbau mit additiver Fertigung
  • 08/2006 - 01/2010: Universität Hannover, Institut für Werkstoffkunde: Dissertation "Magnesium-Gussknoten in der Großserienkarosserie", Abschluss: Dr.-Ing.
  • 09/1995 - 04/2003: RWTH Aachen - Studium des Maschinenbaus, Fachrichtung Produktionstechnik. Abschluss: Dipl.-Ing.
  • 01/2002 - 12/2002: Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, USA - Diplomarbeit im Bereich Rapid Prototyping mit dem Titel "Transient Liquid-Phase Infiltration for Steels", Anmeldung zum Patent

Akademisches Profil

  • Werkstoffkunde
  • Fertigungstechnik
  • Logistik
  • Produktion
  • Strategie

Publikationen

  • F.-W. Bach, L. Rafflenbeul, Untersuchung von Magnesium-Gussknoten in der Großserienproduktion, Berichte aus dem IW, Februar 2010, Hannover
  • M. Goede, M. Stehlin, L. Rafflenbeul, SuperLightCar-lightweight construction thanks to a multi-material design and function integration, European Transport Research Review, March 2009, Volume 1, Issue 1, pp 5-10
  • A. Lorenz, E. Sachs, L. Rafflenbeul, Transient liquid-phase infiltration of a powder-metal skeleton, Massachusetts Institute of Technology, June 2002, Cambridge, USA
  • L. Rafflenbeul, Transient liquid-phase infiltration for steels, Diplomarbeit, RWTH Aachen, Technology, Dezember 2002, Aachen, Germany
  • L. Rafflenbeul, Vorgehen zur Reaktion auf in der Nutzung auftretende Produktfehler Studienarbeit, RWTH Aachen, Oktober 2000, Aachen, Germany
  • L. Rafflenbeul, Erstellung eines Leitfadens zur Antragstellung im 6. EU-Forschungs-rahmenprogramm, Studienarbeit, RWTH Aachen, Juni 1999, Aachen, Germany