Kontakt

Wir stellen Ihnen gern unsere Studiengänge und die bbw Hochschule vor.
Rufen Sie uns kostenlos an oder vereinbaren Sie einen Rückruftermin.

Rückruf vereinbaren

Hinweis zum Datenschutz: Wir sind sehr darum bemüht, all unseren Kunden und Besuchern unserer Webseite einen ausgezeichneten Service zu bieten. Dazu gehört auch der Schutz Ihrer Daten. Weitere Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

bbw Hochschule

Leibnizstraße 11 - 13
10625 Berlin

Tel.: +49 (0)30 / 319 909 50
Fax: +49 (0)30 / 319 909 555

E-Mail: info@bbw-hochschule.de

Mein Studium

Online Campus

Um zum Informationssystem der bbw Hochschule zu gelangen,das Ihnen Auskunft über Vorlesungen, Räume, Prüfungen und Noten gibt, nutzen Sie hier den Zugang zum Online Campus.

Lernportal

Um zu den virtuellen Kursräumen zu gelangen, die ihnen Arbeitsmaterialien und Lernaktivitäten bereitstellen, nutzen Sie hier den Zugang zum Lernportal.

Career Center Jobportal

Um aktuelle Praktika- und Stellenangebote zu finden und zu unserem Career Center zu gelangen nutzen Sie als Studierende, Alumni und Firmen hier die Zugänge zu unserem Jobportal.

Suche

Kooperationsvertrag zwischen Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg und BEST-RMG Reisen Management AG unterzeichnet

27.03.2015

Hochkarätige Partnerschaft für praxisbezogene Aus- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften der Reisebranche in Berlin und Brandenburg

Hochkarätige Partnerschaft für praxisbezogene Aus- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften der Reisebranche in Berlin und Brandenburg

New York - Peking - Paris - Berlin-Brandenburg: Für eine leistungsstarke und vor allem praxisbezogene Aus- und Weiterbildung von Tourismus-Fach- und -Führungskräften vereinbarten das bbw Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg und die Reisebüro-Vertriebsorganisation BEST-RMG-Reisen Management AG am Rande der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin ihre Zusammenarbeit auf unbestimmte Zeit.

Cornelius Meyer, Vorstand für Marketing & Vertrieb der BEST-RMG Reisen Management AG, sieht große Chancen für die Reisebranche: "Unser Ziel ist es, Nachwuchskräfte für den Reisevertrieb zu interessieren und zu rekrutieren. Wir haben jetzt die Möglichkeit, das Reisebürogeschäft bei den Studenten in Seminaren und Präsentationen vorzustellen und konkrete Berufsperspektiven über unsere Mitgliedsreisebüros zu eröffnen. Es wird Zeit, dass wir dem Nachwuchs zeigen, wie modern und kosmopolitisch die Arbeit in umsatzstarken Reisebüros ist."

Beide Partner wollen sich künftig zu gegenseitigem Nutzen bei der Kompetenzvermittlung und bei der Nachwuchsgewinnung von exzellent ausgebildetem Fachkräften unterstützen, einen regelmäßigen professionellen Austausch pflegen, gemeinsame Veranstaltungen durchführen und z. B. Fachvorträge über Entwicklungstrends realisieren. Für die rund 560 Reisebüro-Unternehmen der BEST-RMG ergeben sich durch die Kooperation mit dem bbw neben der direkten Zugriffsmöglichkeit auf Praktikanten und geeignete wirtschaftswissenschaftliche Bachelor- und Master-Absolventen mit Tourismus- und Eventmanagement-Spezialisierung auch Vorteile im Hinblick auf die aktive Mitgestaltung der praktischen Bildungsinhalte. Im Hochschulstudium sind hier zum Beispiel studienbegleitende Case Studies oder Themen für wissenschaftliche Abschlussarbeiten, bis hin zur Umsetzung von branchenbezogenen Forschungsaufträgen denkbar.

"Diese Kooperation passt außerordentlich gut zu den aktuellen Tendenzen am Tourismusmarkt und zur wirtschaftsnahen Aus- und Weiterbildungsstrategie des bbw. Das betrifft im Allgemeinen die bbw Hochschule, die sich als Hochschule der Wirtschaft für die Wirtschaft zur Nummer 1 unter den staatlich anerkannten Privathochschulen in Berlin und Brandenburg entwickelt hat. Und das betrifft im Besonderen ihren teilnehmerstärksten Studiengang Wirtschaftswissenschaften mit Spezialisierung Tourismus- und Eventmanagement. Dieser profitiert, so wie andere branchenspezifischen Aus- und Weiterbildungsangebote des bbw auch ganz besonders von einer guten Vernetzung mit solch namhaften Marktführern wie der BEST-RMG", sagt der Geschäftsführer des bbw Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg, Dr. Andreas Forner.

Die Idee und Initiative für die Zusammenarbeit verdanken die Kooperationspartner der Geschäftsführerin a. D. des bbw Bildungswerks, Ingrid Menten. Sie stellte den Kontakt her und ist maßgeblich an der Ausgestaltung der Aktivitäten beteiligt.

Downloads

Fotos

Pressemitteilung als PDF