Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier.
Newsletter Mai-Juni 2019
Das bewegt uns!
Liebe Hochschulleitung, Professoren, Professorinnen, Kollegen und Kolleginnen,

hiermit erhalten Sie den zweiten Newsletter dieses Jahres. Es sind erneut alle Neuigkeiten und Infos kurz und knapp für Sie zusammengefasst. Sollten Sie relevante Themen für die Erstellung des nächsten Newsletters haben, senden Sie diese gerne an die Emailadresse: marketing@bbw-hochschule.de. Der nächste Newsletter wird Ende Juni erscheinen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen. :)
Neues aus der bbw Hochschule!
3. Immobilien-Alumni-Netzwerktreffen
Wie bereits bei den vergangenen zwei Netzwerkveranstaltungen, stand auch diese Veranstaltung unter dem Motto " Meet again, Networking, Karriereplanung, gute Gespräche". Auch dieses Mal durften spannende Vorträge der Keynote-Speaker nicht fehlen. Sowohl Simone Schmiedl und Sebastian Schille von Drees Sommer waren vor Ort, als auch Alexander Guttmann und Hans Hanschke von Edge Technologies.
...erfahren Sie mehr
"The sky is the limit, and I will fly high" - Absolventenfeier Mai 2019
Am 10.05.2019 fand unsere Absolventenfeier im Estrel Berlin statt. Die bewegenden Absolventenrede von Rutwik Godse und die Festrede von Jasmin Taylor, die unseren Bachelor- und Master-Absolventen ihre interessante Lebensgeschichte erzählte, welche von vielen Höhen und Tiefen geprägt war, waren Höhepunkte der Veranstaltung.
...erfahren Sie mehr
bbw Hochschule gewinnt Hochschulpartner in China
Die bbw Hochschule kooperiert zukünftig mit dem "Hebei College for Industry and Technology" in Shijiazhuang und unterstützt die Bildungseinrichtung beim Auf- und Ausbau geeigneter Kapazitäten. Dazu unterzeichneten die bbw Hochschule und das "Hebei College of Industry and Technology" am 18. Mai 2019 im Rahmen der Sino-German Vocational Education Cooperation Conference in Langfang ein Memorandum of Understanding als Grundlage der Zusammenarbeit.
...erfahren Sie mehr
Tag der offenen Tür bei schönstem Sonnenschein
Am Samstag, den 15. Juni hatte unsere Hochschule zum zweiten Mal in diesem Jahr für Besucher aus ganz Deutschland ihre Türen geöffnet. Dabei gab es auch viel zu sehen... Beispielsweise haben die Studierenden des Studiengangs Tourismus- und Eventmanagement ihren Präsentationsraum zu einem Flugzeug verwandelt und betreuten die Interessenten als ihre persönlichen Stewardessen, bei Medienmanagement wurden selbstgedrehte, kleine Imagefilme zu den Studiengänge vorgestellt und die berufsbegleitenden Elekrotechniker präsentierten ein im Rahmen des Studiums gebautes eMobil.
...erfahren Sie mehr
Überarbeitung der wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor
Am 23. Mai 2019 genehmigte die Senatskanzlei den Antrag auf Änderungen des wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorstudiengangs mit Spezialisierungen sowie des Masterstudiengangs Real Estate Project Managements.

Die Änderungen betreffen u.a.:

  • Titel der Studiengänge
    (Handelsmanagement wird zu Handelsmanagement und eCommerce, Medienmanagement wird zu Medien- und Eventmanagement, Tourismus- und Eventmanagement wird zu Tourismusmanagement)
  • Aufbau des Studiums
    (Das Studium unterteilt sich nun in Grundlagen- und Spezialstudium. Das bekannte Anwendungsstudium entfällt und kommt zum teil inhaltlich im Grundlagen- oder Spezialstudium zum Tragen)
  • verschiedene Modulbereichnungen
    (Anpassung an geläufigere Bezeichnungen, die man von staatlichen Hochschulen kennt)
  • Modulinhalte
    (Ergänzung von aktuellen Themen des Wirtschaft, z.B. im Bereich Digitalisierung)
  • Einbindung von komplett neuen Modulen im Grundlagen- und Spezialstudium
  • Größere Auswahl an Wahlmodulen

Aktuell befinden sich alle Abteilungen der Verwaltung, sowie die Hochschulleitung und Ankerprofessoren in der Umgestaltung und Anpassung aller Dokumente und Medien.
Sollten Sie Fragen zu inhaltlichen Themen haben, melden Sie sich gerne bei dem jeweiligen Ankerprofessor oder der Studienleitung. Die Studienpläne sowie Modulhandbücher verwaltet Frau Lange in der aktuellsten Version. In Bezug auf die Studienberatung können Sie gerne auf Frau Stahr zukommen. Sollten Sie Fragen zur Vermarktung haben, wenden Sie ich bitte an Frau Wilke.

Die überarbeiteten Studiengänge werden bereits zum Wintersemester diesen Jahres immatrikuliert.


Wahlergebnisse Akademischer Senat
Am 11.06.2019 | 12:30 Uhr wurde die Auszählung der Stimmen für den Akademischen Senat vorgenommen.

Der Wahlausschuss setzte sich zusammen aus Prof. Dr. Christoff Jenschke, für die Statusgruppe der Professorinnen und Professoren, Katharina Stahr, für die Statusgruppe der nichtwissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Karoline Köster, für die Statusgruppe der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie Martina Kaczmarkiewicz als Protokollantin.

Herzlichen Glückwunsch an unsere neu gewählten Mitglieder im AS.

Statusgruppe Professorinnen und Professoren

  • Prof. Dr. Alexander Bülow
  • Prof. Dr. Uwe Kaschka
  • Prof. Dr. Thoralf Buller
  • Prof. Dr. Verena Hahn
  • Prof. Dr. Christoff Jenschke
  • Prof. Dr. Tanja Mansfeld

Nachrücker: Prof. Christoph Shi, Prof. Malte Behrmann und Prof. Thomas Zahn

Statusgruppe nichtwissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Wahlbeteiligung

  • Daniela Wolff
  • Heike Jahn

Nachrückerin: Laura Wilke

Statusgruppe wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Gabriella Volpe

Nachrückerin: Julia Kluge

Die nächste Sitzung des Akademischen Senats wird voraussichtlich im August stattfinden.

Neue Frauenbeauftragte der bbw Hochschule
Die Auszählung der Stimmen für die Frauenbeauftragte wurde am 11.06.2019 | 12:30 Uhr im Büro des Rektors vorgenommen. Dabei haben 26 von 28 Personen an der Wahl teilgenommen

Prof. Dr. Tanja Mansfeld erhielt 24 Ja- und zwei Nein-Stimmen. Wir gratulieren ihr ganz herzlich zu diesem Wahlergebnis und wünschen ihr viel Freude und Erfolg bei ihren neuen Aufgaben als Frauenbeauftragte der bbw Hochschule.

Agenda der Veranstaltung Focus on Fashion an Industry
Am Montag, den 01. Juli findet Prof. MacConnells Veranstaltung Focus on Fashion and Industry | Durch Forschung zum Erfolg statt. Hier finden Sie Informationen zur Agenda

17:00 Uhr - Eintreffen der Gäste, Haus der Wirtschaft, Am Schillertheater 2, 10625 Berlin

17:15 Uhr - Begrüßung und thematische Einführung, Prof. Oliver MacConnell, bbw Hochschule, Berlin

17:30 Uhr - Keynote "Von der Idee zum Markterfolg", Programme für einen innovativen Mittelstand - insbesondere marktnahe Innovationen, Carmen Heidecke, Ministerialrätin und Leiterin des ZIM Programmes im BMWI

18:00 Uhr - Entspannter Austausch bei Bouletten, Kartoffelsalat und Cremant

19:00 Uhr - Ausklang der Veranstaltung

Umzug des fib Forschungsteams
Das fib forschungsteam wird am 01. Juli 2019 in die 6. Etage in das neue Großraumbüro Raum 622 ziehen.

Prof. Zahn wird sein neues Büro in der 6. Etage in Raum 624 erziehen.
Neue Kollegin im Qualitätsmanagement
Die bbw Hochschule begrüßt ab dem 01. Juli 2019 eine neue Referentin im Qualitätsmanagement. Frau Constanze Noack hat bereits Erfahrung in der Hochschulakkreditierung - zuletzt "auf der anderen Seite des Schreibtisches" - als Akkreditiererin. Sie wird Vollzeit für die Hochschule tätig sein und Frau Lange sehr gut unterstützen. Frau Lange und Frau Noark werden zusammen Raum 103 beziehen.

Praxisnähe wird bei uns groß geschrieben...
Exkursion Pioneer Communications in Dreilinden
Die Exkursion zu Pioneer Communications, die unter anderem Kommunikation für große internationale Online-Handelshäuser am Standort Dreilinden verantworten, hat gezeigt, wie wichtig und vielfältig Kommunikation in einem immer technischeren Umfeld ist. Besonders hat Prof. Behrmann gefreut, dass es nach der Exkursion spontane Initiativen für Werkstudenten-Verträge gab. "Nur wenn wir ganz nah an den Anforderungen der Wirtschaft sind, können wir unser Versprechen "Hochschule aus der Wirtschaft für die Wirtschaft" einlösen."

Exkursion zum Medizinhistorischen Museum
Die Studierenden des Masterstudiengangs Wirtschaftswissenschaften mit dem Wahlbereich Gesundheitsmanagement besuchten Ende Mai mit Prof. Dr. Schutz-Zehden im Rahmen ihrer Vorlesung das Medeizinhistorische Museum der Berliner Charite.
Gastvortrag von Dong Seung Kim
Im Studiengang Wirtschaftskommunikation berichtete der koreanisch-stämmige, seit 1994 in Frankfurt lebende Dong Seung Kim über Fragen der interkulturellen Wirtschaftskommunikation. Dong Seung Kim ist ein echter Spezialist der interkulturellen Wirtschaftskommunikation. Er berät vor allem große koreanische Konzerne für die Markteinführung in Deutschland und Europa. "Wir fühlen uns sehr geehrt, dass ein so erfahrener Experte, der z.B. für die Markteinführung vieler koreanischer Produkte und Marken in Deutschland von koreanischen Unternehmen wie Hyundai und Samsung verantwortlich war, sein Wissen mit uns teilt", erklärte der Studiengangsleiter für Wirtschaftskommunikation Prof. Dr. Malte Behrmann. "Ich selbst habe ja als Deutscher in Süd-Korea gelebt und gearbeitet und finde immer wieder überraschende Ähnlichkeiten zwischen der deutschen und der koreanischen Kultur".

Don't panic!
In der neuesten Auflage des Panic Rooms traten am 20. Juni Studierende der bbw Hochschule in drei Teams gegeneinander an, um ihre Kompetenzen auf die Probe zu stellen und zu entwickeln. Am Ende standen nur Gewinner und Gewinnerinnen. Der Panic Room wurde Ende letzten Jahres ins Leben gerufen. Der Panic Room soll der Unterstützung kooperativer und kollaborativer Arbeitsprozesse dienen.
Anstehende Termine
01.07.2019 Infoveranstaltung "Focus on Fashion and Industry - Erfolg durch Forschung" mit Prof. MacConnell im Haus der Wirtschaft
02.07.2019
Informationsabend mit Prof. Dr. Beate Schultz-Zehden an der bbw Hochschule
06.08.2019 Informationsabend mit Prof. Dr. Uwe Kaschka an der bbw Hochschule
August Akademischer Senat
Ansprechpartner
Kanzlerin
Frau Heide Traemann
Tel.: +49 (30) 3199095-11
Fax: +49 (30) 3199095-55
Email: heide.traemann@bbw-hochschule.de
Laura Wilke
Leitung Hochschulmarketing
Frau Laura Wilke
Tel.: +49 (30) 3199095-23
Fax: +49 (30) 3199095-55
Email: laura.wilke@bbw-hochschule.de
Impressum:
bbw Hochschule
Träger: bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH
Geschäftsführer:
Dr. Andreas Forner, Kerstin Kehl
Handelsregister:
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, HRB 38757