Contact

We would be happy to introduce our courses and the bbw Hochschule - University of Applied Sciences.
Arrange a personal consultation with us.

bbw Hochschule - University of Applied Sciences

Leibnizstrasse 11 - 13
10625 Berlin

Tel.: +49 (0)30 / 319 909 50
Fax: +49 (0)30 / 319 909 555

E-Mail: info@bbw-hochschule.de

My studies

Career Center Job Portal

To find current internship and job offers and to get to our Career Center use the accesses to our job portal here.



Learning Portal and Webmail

To access the virtual course rooms with study material and learning activities, please use the Learning Portal login here. To access your internal university email, please use the Webmail client login here.

bbw Community

In the bbw Community you can download your current certificate of study and find the latest news from the university.



Search

Prof. Dr.

Tanja Mansfeld

Professor of Vocational Education and Training

Subject group
Economics and Business Management
Scope
109

CV

  • Study of mechanical engineering at the TU Berlin
  • Research assistant at the Institute for Design Engineering and Development Methodology at the TU Berlin
  • Research associate at the Institute for Vocational Training and Industrial Engineering, Didactics of Metal and Electrical Engineering at the TU Berlin
  • Substitute professor for vocational education/technical didactics at the Institute for Vocational Training at the University of Kassel
  • Research assistant at Projektträger Jülich in Berlin
  • Deputy professor TU Berlin for the didactics of metal, vehicle, electrical, information and media technology at the Institute for Vocational Training and Work Theory

Academic profile

  • Vocational teacher with the main focus on didactics of metal and electrical engineering
  • Dissertation: "Simulation - technical and vocational didactic innovations in metal and electrical engineering domains".
  • 2nd State Examination for the Office of the Academic Council (Metal Technology and Mathematics)
  • Graduate engineer in mechanical engineering

Publications

  • Mansfeld, Tanja (2020): Gehört das deutsche System der Berufsbildung bald "zum alten Eisen"? In: Thomas Vollmer, Torben Karges, Tim Richter, Britta Schlömer, Sören Schütt-Sayed, Marianne Friese et al. (Hg.): Digitalisierung mit Arbeit und Berufsbildung nachhaltig gestalten. 1. Auflage. Bielefeld: wbv Media (Berufsbildung, Arbeit und Innovation, 55), S. 107-118.
  • Mansfeld, Tanja (2019): Digitalisierung der Arbeit - Was kommt da auf uns zu und wie gehen wir damit um? In: Uli Neustock, Bernd Mahrin, Martin D. Hartmann, Steffen Jaschke und Thomas Vollmer (Hg.): Gewerblich-technische Berufsbildung und Digitalisierung. Praxiszugänge - Unterricht und Beruflichkeit: W. Bertelsmann Verlag, S. 11-20.
  • Mansfeld, Tanja (2018): Is Pomo dead? In: Educational Philosophy and Theory 50 (14), S. 1531-1532. DOI: 10.1080/00131857.2018.1462457.
  • Mansfeld, Tanja (2017): Lehr- und Lernkonzepte mit Simulationen - Merkmale, Anwendungsdomänen und fachdidaktische Herausforderungen. In: M. Becker, C. Dittmann, J. Gillen, S. Hiestand, R. Meyer (Hg.): Einheit und Differenz in den gewerblich-technischen Wissenschaften. Berufspädagogik, Fachdidaktiken und Fachwissenschaften. Lit Verlag Berlin, S. 297-309
  • Mansfeld, Tanja (2016): Neue Lehr-Lernkonzepte - die Nutzung von Computersimulationen als Lernmedium. In: ZBV (Zeitschrift für Bildungsverwaltung) (1), S. 21-31.
  • Mansfeld, Tanja (2015): Die Aufsätze "Gruppenarbeit im Bildungs- und Beschäftigungssystem" (S. 421-422); "Simulation"(S. 705-707); "Virtuelle Umgebungen" (S. 793-795). In: J.-P. Pahl (Hg.)(2015): Lexikon Berufsbildung: Ein Nachschlagewerk für die nicht-akademischen und akademischen Bereiche, W. Bertelsmann Verlag Bielefeld.
  • Quast, Jan; Mansfeld, Tanja; Schütte, Friedhelm (2014): Ordnung durch Prüfung und Prüfungswesen - ein (kurzer) historischer Rückblick. In: BWP (Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis) (3), S. 10-13.
  • Mansfeld, Tanja (2013): Simulation - fach- und berufsdidaktische Innovationen in metall- und elektrotechnischen Domänen. Dissertation. Technische Universität Berlin, Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre, Fachdidaktik Metall- und Elektrotechnik. Online verfügbar unter http://www2.ub.tu-berlin.de/permalink/eTUB_OPUS4522.
  • Schütte, Friedhelm; Mansfeld, Tanja (2013): Digitale Lehr-Lernmittel in der Metall- und Elektrotechnik. Fachdidaktische Relevanz, unterrichtsmethodische Reichweite. In: ZBW (Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik), 109 (2), S. 304-315.
  • Mansfeld, Tanja; Quast, Jan; Schütte, Friedhelm (2013): Von der Fortbildungsschule zum virtual classroom. Entstehung und Wandel beruflicher Lernorte. In: BWP (Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis) (3), S. 40-43.
  • Mansfeld, Tanja; Schütte, Friedhelm (2013): Simulation: ein modernes Lehr- und Lernmittel? Einsatzbereiche, Reichweite, fachdidaktische Qualität. In: Matthias Becker, Axel Grimm, A. Willi Petersen und Reiner Schlausch (Hg.): Kompetenzorientierung und Strukturen gewerblich-technischer Berufsbildung. Berufsbildungsbiografien, Fachkräftemangel, Lehrerbildung, S. 406-423.
  • Schütte, Friedhelm; Mansfeld, Tanja (2013): Simulation - ein modernes Lehr- und Lernmittel? Einsatzbereiche, Reichweite, fachdidaktische Qualität. In: lernen & lehren 28 (109), S. 35-40.
  • Mansfeld, Tanja (2013): Rezension: Andreas Gasser: Konstruktionslehre rechnergestützt. In: lernen & lehren 28 (109), S. 42.
  • Mansfeld, Tanja; Schütte, Friedhelm (2011): Digitales Lernen in computerbasierten Lernumgebungen. In: Berufsbildung: Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule 65 (132), S. 32-34.
  • Mansfeld, Tanja; Wünsche, Tilo (2005): Verbindungssystematiken für demontageunterstützende Verbindungselemente. In: Konstruktion (7/8), S. 72-75. (Reviewter Fachaufsatz)
  • Mansfeld, Tanja; Meyer-Eschenbach, Andreas (2004): Methodische Entwicklung eines Konzeptes für eine Spannvorrichtung zur Airflow-Messung an Turbinenschaufeln. Abschlussbericht. Nur für den internen Gebrauch. Institut für Konstruktionstechnik und Entwicklungsmethodik. Berlin (Technical Report, TUB-KTEM 27-2004).
  • Mansfeld, Tanja (2001): Verbindungsdatenbank. Grundlagen zur Erstellung einer Verbindungsdatenbank. Institut für Konstruktionstechnik und Entwicklungsmethodik. Berlin (Technical Report, TUB-KTEM 02-2001).

Lectures:
  • 11.03.2019 im Rahmen der 29. BAG-Fachtagung auf den 20. Hochschultagen Berufliche Bildung 2019 in Siegen: "Gehört das deutsche System der Berufsbildung bald zum alten Eisen?"
  • 22.11.2018 bei den Hybrid Talks XXXII "Lernen" des Hybrid Lab der UdK und TU Berlin:" Simulationen als Lehr- und Lernmittel in der beruflichen Bildung der metall‐ und elektrotechnischen Berufe"
  • 03.03.2018: auf der 28. BAG-Fachtagung: "Digitalisierung der Arbeit - Was kommt da auf uns zu und wie gehen wir damit um?"
  • 06.10.2016: auf der 19. gtw-Herbstkonferenz 2016: "Lehr- und Lernkonzepte mit Simulationen - Merkmale, Anwendungsdomänen und fachdidaktische Herausforderungen
  • 19.06.2015: auf der Tagung Wissensberufe transnational: Geschlechterkulturen, Lernkulturen, Arbeitskulturen an der TU Berlin: "Wissensintensive Berufe - Neue Lehr- und Lernkonzepte"
  • 15.03.2014: zus. mit Friedhelm Schütte auf der BAG-Fachtagung in Kassel: "Wandel der Produktion - Neue Lehr- und Lernkonzepte und besondere fachdidaktische Herausforderungen"
  • 15.03.2013: zus. mit Friedhelm Schütte auf den 17. Hochschultagen Berufliche Bildung 2013 in Essen: "Learning from Difference - Drei Blicke in die Zukunft der (Fach)Arbeit"
  • 10.10.2012: auf der 17. gtw-Herbstkonferenz 2012: "Simulation: ein modernes Lehr- und Lernmittel? - Einsatzbereiche, Reichweite, fachdidaktische Qualität"
  • 25.09.2012: Round Table bei der Herbsttagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft: "Simulation: ein modernes Lehr- und Lernmittel?"