Ihre Anprechpartnerin

Cornelia Lange
Cornelia Lange

Tel.: +49 (30) 3199095-38
Fax: +49 (30) 3199095-56

cornelia.lange@bbw-hochschule.de

Anmeldeformular

Ihre Anmeldung Studienvertrag
Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » News

bbw Hochschule erhält ERASMUS-Förderung

Montag , 20.07.2015

Der DAAD hat uns mit Schreiben vom 10. Juli 2015 folgendes mitgeteilt:
"Wir freuen uns, lhnen die Finanzhilfevereinbarung für ERASMUS+ Mobilitätsmittel mit Partnerländern übersenden zu können. lnsgesamt wurden 118 formal gültige Projektanträge durch geschulte externe Experten begutachtet.
Die Begutachtung erfolgte vollständig auf der Grundlage von Qualitätskriterien, die im Leitfaden für ERASMUS+transparent veröffentlicht sind. Die Auswahlentscheidung erfolgte auf Grundlage der Qualität des Antrages.

Alle Länderanträge wurden jeweils anhand einer Skala zwischen 0 und 100 Punkten bewertet; der Antrag der bbw Hochschule wurde mit 98 Punkten bewertet."

Die bbw Hochschule kann somit im Rahmen des Double-degree Studienganges "Strategic Management in Logistics" zehn Studierende aus Russland, die an der bbw Hochschule studieren möchten, sowie zwei Studierende der bbw Hochschule, die in Russland studieren möchten, fördern.


Anträge sind bei Frau Cornelia Lange (cornelia.lange@bbw-hochschule.de) ab 15. Juli 2015 einzureichen.



Zurück

Kontakt

bbw Hochschule

bbw Hochschule
Leibnizstraße 11-13
10625 Berlin
E-Mail:
info@bbw-hochschule.de
FAX:
0 30 3 19 90 95 55

© copyright 2011-2015 bbw Hochschule

Kontakt

Newsletter

Wir schicken Ihnen gern unseren monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter zu. Damit erhalten Sie die neuesten Informationen aus der bbw Hochschule.

Sie haben nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
* = Pflichtfeld

Ihre Daten:





Einverständniserklärung: *



Kontakt

SIE HABEN FRAGEN? WIR BERATEN SIE GERNE

Vereinbaren Sie einen individuellen Termin mit uns.
Wir stellen Ihnen unsere Studiengänge und die bbw Hochschule
Berlin gerne vor.

Sie haben nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
* = Pflichtfeld

Ihre Daten:












Einverständniserklärung: *