Kontakt

Wir stellen Ihnen gern unsere Studiengänge und die bbw Hochschule vor.
Rufen Sie uns kostenlos an.

bbw Hochschule

Leibnizstraße 11 - 13
10625 Berlin

Tel.: +49 (0)30 / 319 909 50
Fax: +49 (0)30 / 319 909 555

E-Mail: info@bbw-hochschule.de

Mein Studium

bbw Community

In der bbw Community können Sie sich ihre aktuelle Studienbescheinigung runterladen und finden aktuelle Neuigkeiten aus der Hochschule.


Lernportal und Webmail

Um zu den virtuellen Kursräumen zu gelangen, die ihnen Arbeitsmaterialien und Lernaktivitäten bereitstellen, nutzen Sie hier den Zugang zum Lernportal.

Um ihre hochschulinternen E-Mails abzurufen, nutzen Sie hier den Zugang Webmail-Client.

Career Center Jobportal

Um aktuelle Praktika- und Stellenangebote zu finden und zu unserem Career Center zu gelangen nutzen Sie als Studierende, Alumni und Firmen hier die Zugänge zu unserem Jobportal.

Suche

Italienische KMU erkunden Möglichkeiten des Marktzugangs in Berlin-Brandenburg

27.11.2017

Eine Delegation aus Geschäftsführern von zehn kleinen und mittelständischen Unternehmen aus den Bereichen Metallbau, Maschinenbau, Elektrotechnik und Kunststoffverarbeitung mit Sitz in der italienischen Provinz Vicenza (Veneto) war gestern zu Besuch im bbw und in seiner Hochschule.

Ziel der aus ESF-Mitteln geförderten Studienreise war es, herauszufinden, was KMU aus der Hauptstadt-Region über das Thema Internationalisierung denken, wie sie ihre Ressourcen auf den internationalen Wettbewerb ausrichten, wie sich die Digitalisierung hier in KMU mit nicht mehr als 40 Beschäftigten entwickelt und natürlich, ob es in Berlin und Brandenburg für italienische KMU gute Marktchancen gibt. Dabei wollten die Besucher natürlich auch wissen, auf welche Weise das bbw und vor allem die bbw Hochschule für sie ein Partner sein könnte. Zum Beispiel bei der Anbahnung von Geschäftskontakten mit regionalen Unternehmen, im Bereich der Forschung oder bei der Entwicklung von Nachwuchsfachkräften. Außerdem interessierten sich die Gäste aus Italien für die kulturellen Besonderheiten im Umgang mit deutschen Geschäftsleuten, die u.a. für das Gelingen von Kooperationen wichtig sind. Deshalb stellte sich das bbw Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg mit seinen drei regionalen Unternehmen vor.

Die bbw Hochschule präsentierte sich und ihr Forschungsinstitut fib. Prof. Dr.-Ing. René Brunotte nutzte dabei die Gelegenheit, den Besuchern einen Einblick in die Möglichkeiten von 3D-Drucktechnik der Extraklasse zu geben. Dafür zeigte er, was der pro3-digy, ein Highspeed Großraumdrucker mit extrem großem Druckraum für die industrielle Fertigung von Kunststoffteilen kann. Er wurde von einem bbw Hochschul-Team entwickelt, ist inzwischen in Serie gegangen und wird nicht nur bundesweit an Unternehmen und Institutionen verkauft. Dafür gibt es im Showroom der inzwischen aus der bbw Hochschule ausgegründeten F & B rapidproduction GmbH, im Berliner Haus der Wirtschaft, für Interessenten, wie an diesem Tag, Extra-Vorführungen.

Welches Studium passt zu mir?