Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier.
Newsletter März-April 2022
Das bewegt uns!
Liebe Hochschulleitung, Professoren, Professorinnen, Kollegen und Kolleginnen,

hiermit erhalten Sie den zweiten internen Newsletter des Jahres 2022. Es sind erneut alle Neuigkeiten und Infos für Sie zusammengefasst. Sollten Sie relevante Themen für die Erstellung des nächsten Newsletters haben, senden Sie diese gerne an die Emailadresse: marketing@bbw-hochschule.de. Der nächste Newsletter wird Ende Juni 2022 erscheinen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen. :)
Neues aus der bbw Hochschule!
Immatrikualtionsveranstaltungen im Sommersemester 2022
Am 05. und 06. April wurden die neu immatrikulierten Studierenden feierlich zum Sommersemester 2022 von der bbw Hochschule begrüßt. Am Dienstag, den 05. April wurden die Studieneinsteiger:innen des Bachelorstudiengangs Immobilienmanagement immatrikuliert. Am nächsten Tag fand die Immatrikulationsveranstaltung der Masterstudiengänge International Technology Transfer Management und Strategic Management in Logistics statt.
...erfahren Sie mehr
Welcome Week, statt Welcome Days
Um den internationalen Studierenden den Start in das Studium zu erleichtern, organisierte das International Office zum Start des Sommersemesters wieder ein buntes und umfangreiches Willkommensprogramm - erstmalig über eine ganze Woche verteilt. In den digitalen Veranstaltungen lernten die Studieneinsteiger:innen nicht nur kulturelle Besonderheiten in Deutschland kennen, sondern erhielten auch eine virtuelle Live-Sightseeingtour durch Berlin mit einem Guide.

...erfahren Sie mehr
Onlinebewerbung für das Wintersemester 2022/23 startet
Es geht wieder in die heiße Phase und das meinen wir nicht in Bezug auf das Wetter! Am 02. Mai öffnet das Online-Bewerbungsportal für das Wintersemester 2022/23 für alle Studienbewerber:innen.

Schon gewusst? Bachelorabsolvent:innen der bbw Hochschule bekommen 10% Rabatt auf die Gebühren eines Masterstudiengangs!

Anpassung des Produktportfolios
Für das kommende Wintersemester wurde das Produktportfolio der Studiengänge angepasst. So werden folgende Bachelor- und Masterstudiengänge bzw. Spezialisierungen zum Wintersemester 2022/23 nicht angeboten:
  • Personalmanagement*
  • Fashion Management (englischsprachig | in Berlin)
  • Media and Event Management (englischsprachig | in Berlin)
  • Tourism Management (englischsprachig | in Berlin)
  • Digital Industry
  • Supply Chain Management
  • Internationale Soziale Arbeit*
  • Management of Business Digitalisation* (in Berlin und Venedig)
  • Maschinenbau - Mechatronik
  • International Business Management*
Die Studiengänge, die mit einem * dahinter versehen sind, werden nach Beschluss der 51. Sitzung des Akademischen Senats bei der Senatskanzlei abgemeldet. Alle anderen aufgelisteten Studiengänge pausieren aktuell, gehören aber noch weiterhin zu unserem Portfolio.

Anpassung der Studiengebühren
Leider sind wir aus verschiedenen Gründen nicht drum herum gekommen zum Wintersemesters 2022/23 die Studiengebühren zu erhöhen. Aktuell von der Presierhöhung ausgenommen sind die dualen Studiengänge. Die neuen Preise sind den Fakten-Boxen der jeweiligen Studiengänge auf der Webseite oder den Flyern im Downloadbereich zu entnehmen.

Neue Organisationsstruktur in der Hochschulverwaltung
Im Verwaltungsbereich wurden zum 01. April drei Koordinationsstellen geschaffen. Für den Bereich Lehre ist Christin Weiß die Koordinatorin. Dieser Koordinationsstelle sind die Bereiche Planungsmanagement, Prüfungsmanagement, E-Learning und Career Service untergliedert. Aisha Suhail übernimmt die Koordination des Bereiches Infrastruktur. Diesem sind die Bereiche IT, Facility Management, Bibliothek, Service Point und Eventmanagement zugeordnet. Für den Bereich Studierendenservice ist Katharina Stahr die Koordintorin. Die Bereiche Studierendenkanzlei, International Office und Marketing / Vertrieb sind dieser Koordinationsstelle unterstellt. Da sich Katharina Stahr aktuell noch in Elternzeit befindet, ist bis zu ihrer Rückkehr im August die Kanzlerin, Ursula Schwill, die Ansprechperson für diese Koordinationsstelle. Ziel dieser Umstrukturierung ist es, die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Bereichen zu verstärken und die Schnittstellenproblematiken zu reduzieren.
...erfahren Sie mehr
Lipsa Sthapit ist jetzt im Prüfungsmanagement und im Career Service tätig
Unsere Kollegin Lipsa Sthapit ist Mitte April aus dem Bereich Service Point und Bibliothek in die Koordinationsstelle Lehre in die Bereiche Prüfungsmanagement und Career Service gewechselt. Hier wird sie vor allem für die internationalen Studierenden Ansprechpartnerin in beiden Bereichen sein. Frau Sthapits neuer Arbeitsplatz befindet sich in der 3. Etage in Raum 335 und sie ist unter der Durchwahl -19 für Sie erreichbar.

Neue Kolleg:innen in der Hochschulverwaltung
Seit März ist das Team der Hochschulverwaltung erneut gewachsen. Moritz Alexander Müller startete am 01. März als Mitarbeiter in der Hochschulverwaltung. Er wird voraussichtlich mehrere Abteilungen durchlaufen, aktuell unterstützt er die Kolleginnen im Planungsmanagement. Ziel ist es, dass er die Hochschulabteilungen und -strukturen besser kennenlernt, bevor er dann in das iawb - Institut für Akademische Weiterbildung wechselt und dort als Projektmanager tätig sein wird. Eines seiner ersten Projekte dort wird die Organisation und Durchführung eines Studierendenaustauschs mit einer französischen Partner-Hochschule zum Thema Industrie 4.0 sein.

Am 16. März nahm Sarah Diener als Mitarbeiterin für den Service Point ihre Arbeit auf. Sie ist u.a. zuständig für die Beantwortung von allgemeinen Anfragen am Service Point, Ausgabe und Versand von Info-Materialien sowie Service für Studierende und Dozierende der Hochschule (Ausgabe von Bescheinigungen, Büchern, Annahme von Dokumenten und Arbeiten) und die Vorbereitung von Veranstaltungen innerhalb und außerhalb der Hochschule.

Weiterer Zuwachs in der Hochschulverwaltung
Jessica Herrmann (links) ist seit dem 01. April die neue Teamleiterin des Student Service Center. Gemeinsam mit Karolina Gljier, Christiane Strauß und Julia Mansfeld ist sie für die Studierendenverwaltung und -administration, den Immatrikulations- und Exmatrikulationsprozess, die Rechnunglegung sowie die Studienberatung verantwortlich. Wir freuen uns sehr, dass mit ihr nun das Team komplett ist. Ihr Büro befindet sich in der 3. Etage in Raum 330 und Sie erreichen sie telefonisch unter der Durchwahl -50.

Dr. Juliane Felber (rechts) trat am 01. März ihre Stelle als Evaluationsbeauftragte im Qulitätsmanagement an. In ihrem Tätigkeitsbereich liegen die Konzeption, Durchführung und Aufbereitung von Evaluationen, die Kommunikation von Ergebnissen und die Maßnahmenentwicklung /-prüfung sowie die Erhebung von Kennzahlen-Rankings im Rahmen des Qualitätsmanagements und die Mitarbeit bei Akkreditierungsprozessen. Ihr Büro (Raum 103), teilt sie sich mit Constanze Noack und sie ist unter der Durchwahl -48 erreichbar.


... andere Türen schließen sich!
Leider müssen wir uns gleich von zwei geschätzen Kolleginnen verabschieden.

Sarah Bösel, Mitarbeiterin im PUSH Gründerzentrum, verlässt das Unternehmen Ende April. Wir wünschen Frau Bösel alles Gute für ihre Zukunft und viel Erfolg in ihrer neuen Tätigkeit!

Bereits Mitte April ist Janine Stier, Mitarbeiterin der Studierendenkanzlei, in den Mutterschutz gegangen und wird sich bis voraussichtlich Dezemebr 2023 in Elternzeit befinden. Wir wünschen Frau Stier und ihrem Nachwuchs alles Gute, Glück und Gesundheit!

Neuer Beschwerdemanagement-Prozess
Im März 2022 hat die bbw Hochschule für Studierende, Lehrende sowie Mitarbeiter:innen einen neuen Beschwerdemanagement-Prozess implementiert. Dadurch haben alle Personengruppen eine zentrale Anlaufstelle, an die sie sich im Falle einer Beschwerde wenden können. Informationen zum Prozess finden Sie in der bbw Community unter der Kategorie Service Point.
...erfahren Sie mehr
"Warum hast du eigentlich ne Maske auf?"
"... na weil's Pflicht ist!". Die Maskenpflicht im Hochschulgebäude gilt laut unserem Hygienekonzept und -bestimmungen nach wie vor u.a. in den Vorlesungen für die Studierenden sowie für alle, die sich im Gebäude bewegen. Die aktuellen Bestimmungen finden Sie in der Community unter der Kategorie Service Point.
...erfahren Sie mehr
Save the Date!
Es ist wieder soweit! Nachdem im November 2019 die letzte Absolventenfeier im Maritim ProArte stattfand, mussten wir, wie Sie alle wissen, coronabedingt die letzten zwei Jahre mit den Feierlichkeiten aussetzen. Nun endlich, durch sinkende Inzidenzen und gelockerte Bestimmungen, ist es uns wieder möglich dieses tolle Event für die Absolvent:innen durchzuführen. Wir freuen uns sehr mit den Absolvent:innen, ihren Familien und Ihnen wieder zusammenzukommen und zu feiern. Die Veranstaltung findet am 20. Mai 2022 von 14:00 bis 18:00 Uhr im Estrel Berlin statt und wir sind in dem schönen neuen Auditorium untergebracht, welches im Jahr 2021 erst eröffnet wurde. Weitere organisatorische Informationen folgen in den nächsten Wochen.

Update zum QM | Qualitätsmanagement-Handbuch (QMH)
Die bbw Hochschule hat sich ein neues Qualitätsmanagementsystem auferlegt. Dieses ist im Qualitätsmanagement-Handbuch (QMH) der bbw Hochschule niedergelegt. Die Veröffentlichung auf allen Ebenen wird nach den Beschlüssen in den Gremien erfolgen. Für die Mitglieder der Hochschule (Studierende, Professor:innen, Lehrbeauftragte und wissenschaftliche und nichtwissenschaftliche Mitarbeiter:innen) sind darin transparent die geltenden und die tägliche Arbeit bestimmenden Prozesse zu Studium und Lehre abgebildet. Ebenso gibt es Informationen zum strukturellen und organisatorischen Aufbau der Hochschule, die im Zusammenspiel die Qualität der Hochschule und ihrer Studienprogramme sichern.

Resystemakkreditierung der bbw Hochschule
Die bbw Hochschule ist mit der Übermittlung des Selbstberichts an die Akkreditierungsagentur FIBAA im April 2022 nach der Verzögerung durch die Corona-Pandemie in das Resytemakkkreditierungsverfahren eingetreten. Die Gutachtergruppe der FIBAA wird zur ersten von zwei Begehungen der bbw Hochschule am 1. Juni 2022 erwartet. Die zweite Begehung wird am 12. und 13. September 2022 stattfinden. Die bbw Hochschule wird nach dem Durchlauf des Verfahrens mit der Agentur FIBAA voraussichtlich den Antrag zur 1. Resystemakkreditierung beim Akkreditierungsrat im 1. Quartal 2023 stellen.

Ein Update vom iawb:
Wie so vieles wurde auch der Weiterbildungs-Markt durch Corona kräftig durcheinandergewirbelt. Wir waren vor ca. 1 Jahr mitten in der Krise optimistisch gestartet, mussten dann aber eine anhaltend schwache Nachfrage nach unseren Produkten zur Kenntnis nehmen. Es ist auch klar geworden, dass künftig nichts mehr so sein wird wie vor der Pandemie. Insbesondere die großen Möglichkeiten und gestiegene Akzeptanz des Einsatzes digitaler Formate wird den Markt nachhaltig verändern.

Wir wollen dem Rechnung tragen und unsere Produkte entsprechend anpassen. Wir werden deshalb im Mai einen Prozess zur Strategieentwicklung starten. Ausgehend von einer kritischen Analyse der aktuellen Situation werden wir unter Berücksichtigung des Wettbewerbs und aktueller Trends unser Geschäft für die nächsten Jahre neu ausrichten. Dabei ist es wichtig, zukünftige Jobprofile und die dafür notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu antizipieren und daraus geeignete Weiterbildungsprodukte abzuleiten.

Wer sich mit uns dazu austauschen möchte oder Ideen für Weiterbildungskurse hat, ist immer herzlich willkommen. Unabhängig vom Strategieprozess arbeiten wir natürlich schon jetzt weiter an einem attraktiven Programm und nehmen neue, interessante Produkte auf. Zwei davon sind über die nachfolgenden Links zu finden:

bbw-weiterbildung.de/Charlottenburg-Haus-der-Wirtschaft/Mikro-Kurs-Crashkurs-Digitale-Kompetenzen.html

bbw-weiterbildung.de/Charlottenburg-Haus-der-Wirtschaft/Mikro-Kurs-AECdisc--Die-Potentialanalyse.html

Ansprechpartnerin
Foto von Laura Wilke Leiterin des Hochschulmarketings der bbw Hochschule
Leitung Hochschulmarketing
Frau Laura Wilke
Tel.: +49 (30) 3199095-23
Fax: +49 (30) 3199095-55
Email: laura.wilke@bbw-hochschule.de
Impressum:
bbw Hochschule
Träger: bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH
Geschäftsführer:
Dr. Sascha J. Flemnitz, Kerstin Kehl
Handelsregister:
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, HRB 38757