Ihr Ansprechpartner

Jürgen Weiß
Jürgen Weiß (Kanzler)

Tel.: +49 (30) 3199095-11
Fax: +49 (30) 3199095-55

juergen.weiss@bbw-hochschule.de
Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » News

5 Jahre bbw Hochschule - heute im TAGESSPIEGEL - auf 4-seitiger Sonderbeilage

Donnerstag , 15.03.2012

Zum 5-jährigen Jubiläum der bbw Hochschule - der Metropolhochschule aus der Wirtschaft für die Wirtschaft ist heute eine 4-seitige Sonderbeilage im Berliner TAGESSPIEGEL erschienen.

Heute erschien der Berliner TAGESSPIEGEL mit einer Beilage zum 5-jährigen Jubiläum der bbw Hochschule - innerhalb der TAGESSPIEGEL-Ticket-Ausgabe. Die Jubiläumsseiten stellen das Studienangebot, das junge fib-Forschungsinstitut der bbw Hochschule vor und geben einen Einblick über Hochschulbetrieb und Studienalltag, dies zeigt die Nähe zwischen bbw Hochschule und Wirtschaft.

Darin enthalten ist ein Gespräch zum Thema: Wirtschaft trifft Hochschule - zwischen dem Hauptgeschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin und Brandenburg (UVB), Herrn Christian Amsinck, dem Vorsitzenden des bbw Hochschul-Beitrats, Herrn Klaus-Dieter Teufel, dem bbw Vorstandsvorsitzendem, Herrn Stefan Schönholz und dem Rektor der bbw Hochschule, Herrn Prof. Dr. Herbert Grüner.

In nur 5 Jahren hat sich die bbw Hochschule in der Berliner und Brandenburger Hochschullandschaft mit ca. 1000 Studierenden als leistungsstarke private staatlich anerkannte Hochschule etabliert. Sie ist vom Wissenschaftsrat als Institution - mit ihrem Hauptsitz in Berlin und zwei weiteren Zweigstellen in Prenzlau und Frankfurt (Oder) - akkreditiert. Auch das komplette Bachelor-Programm der wirtschaftswissenschaftlichen, wirtschaftsingenieurwissenschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge ist programmakkreditiert. An der bbw Hochschule können Berufstätige mit Berufsabschluss und Berufserfahrung auch ohne Abitur studieren. Bei den berufsbegleitenden Studiengängen sind es inzwischen nahezu 40 % aller Studierenden, die ohne die formale Hochschulzugangsberechtigung hier zu ihrem ersten, international anerkannten akademischen Abschluss kommen. So wird Durchlässigkeitvom Beruf zur Hochschule nicht nur proklamiert, sondern praktiziert. Auch die Anerkennung von Vorleistungen aus der beruflichen Fortbildung auf die Studienzeit finden hier schon regelmäßig statt. Das spart für Studierende Zeit und Geld.

Im diesjährigen Sommersemester startet das neue Masterprogramm mit einem Master-of-Arts-Studiengang Mittelstandsmanagement. Dieser Master wird mit den individuellen Profilbildungen Tourismus-, Gesundheits- und Green Business Management angeboten.

Heute erschien der Berliner TAGESSPIEGEL mit einer Beilage zum 5-jährigen Jubiläum der bbw Hochschule - innerhalb der TAGESSPIEGEL-Ticket-Ausgabe. Die Jubiläumsseiten zeigen die Nähe zwischen bbw Hochschule und Wirtschaft, das Studienangebot, stellen das junge fib-Forschungsinstitut der bbw Hochschule vor und geben einen Überblick über Hochschulbetrieb und Studienalltag. Darin enthalten ist ein Gespräch zum Thema: Wirtschaft trifft Hochschule - zwischen dem Hauptgeschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin und Brandenburg (UVB), Herrn Christian Amsinck, dem Vorsitzenden des bbw Hochschul-Beitrats, Herrn Klaus-Dieter Teufel, dem bbw Vorstandsvorsitzen, Herrn Stefan Schönholz und dem Rektor der bbw Hochschule, Herrn Prof. Dr. Herbert Grüner.

In nur 5 Jahren hat sich die bbw Hochschule in der Berliner und Brandenburger Hochschullandschaft mit ca. 1000 Studierenden als leistungsstarke private staatlich anerkannte Hochschule etabliert. Sie ist vom Wissenschaftsrat als Institution akkreditiert - mit ihrem Hauptsitz in Berlin und zwei weiteren Zweigstellen in Prenzlau und Frankfurt (Oder). Auch das komplette Bachelor-Programm der wirtschaftswissenschaftlichen, wirtschaftsingenieurwissenschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge ist akkreditiert. An der bbw Hochschule können Berufstätige mit Berufsabschluss und Berufserfahrung auch ohne Abitur studieren. Bei den berufsbegleitenden Studiengängen sind es inzwischen nahezu 40 % aller Studierenden, die ohne die formale Hochschulzugangsberechtigung hier zu ihrem ersten, international anerkanntenakademischen Abschluss kommen. So wird Durchlässigkeitvom Beruf zur Hochschule nicht nur proklamiert, sondern praktiziert. Auch die Anerkennung von Vorleistungen aus der beruflichen Fortbildung auf die Studienzeit finden hier schon regelmäßig statt. Das spart für Studierende Zeit und Geld.

Im diesjährigen Sommersemester startet das neue Masterprogramm mit einem Master-of-Arts-Studiengang Mittelstandsmanagement. Dieser Master wird mit den Profilbildungen Tourismus-, Gesundheits- und Green Business Management angeboten.


Zurück

Kontakt

bbw Hochschule

bbw Hochschule
Leibnizstraße 11-13
10625 Berlin
E-Mail:
info@bbw-hochschule.de
FAX:
0 30 3 19 90 95 55

© copyright 2011-2015 bbw Hochschule

Kontakt

Newsletter

Wir schicken Ihnen gern unseren monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter zu. Damit erhalten Sie die neuesten Informationen aus der bbw Hochschule.

Sie haben nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
* = Pflichtfeld

Ihre Daten:





Einverständniserklärung: *



Kontakt

SIE HABEN FRAGEN? WIR BERATEN SIE GERNE

Vereinbaren Sie einen individuellen Termin mit uns.
Wir stellen Ihnen unsere Studiengänge und die bbw Hochschule
Berlin gerne vor.

Sie haben nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
* = Pflichtfeld

Ihre Daten:












Einverständniserklärung: *